Wertekommission

Führungskräfte digital und reichweitenstark erreichen: NetFed für die Wertekommission

Um Führung wertebewusst und digital zu gestalten, setzen wir für die Initiative Werte Bewusste Führung e. V. die Content-Strategie ganzheitlich um. Die Website dient als Kern aller Kommunikationsmaßnahmen.

Die Wertekommission ist eine Initiative für wertebewusste Führung, die öffentliche Diskussionen über Unternehmenswerte anregen und allgemein für dieses Thema sensibilisieren möchte. Mit dem Themenfeld „werteorientierte Führung“ richtet sie sich an Fach- und Führungskräfte in Deutschland sowie ergänzend an die interessierte Öffentlichkeit, Wirtschaft, Politik, Medien und Wissenschaft. Auf diese Weise will sie einen intensiven, kontinuierlichen Dialog über die Bedeutung von Werten in der Wirtschaft, über alle Branchen und Hierarchieebenen hinweg erreichen. Die Wertekommission will Führungskräfte dazu ermutigen, Vorbild für Werteorientierung im Alltag ihres jeweiligen Unternehmens zu sein. NetFed hilft, diese Ziele in allen digitalen Belangen voranzutreiben.

 

Gedankenaustausch und Inspiration

In den letzten Jahren hat sich viel getan, denn Werte wie Vertrauen und Glaubwürdigkeit haben in der Führung und über alle Hierarchien hinweg deutlich an Bedeutung gewonnen. Am Beispiel der Wertekommission zeigt sich, wie Digitalisierung funktionieren kann und wie Reichweite durch relevanten Content erzielt wird. Vor einigen Jahren starteten wir mit einer einfachen Website. Dann folgten schnell Newsletter-Systeme und Social-Media-Accounts. Mittlerweile sind wir in einer erfolgreichen Umsetzungsphase der Content-Strategie angelangt. Dazu gehört u. a. eine monatliche Interviewreihe mit Gesprächspartnern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, die auf der Website der Wertekommission veröffentlicht werden. Seit April 2020 werden die Interviews als Podcast-Beiträge umgesetzt. Die Formate sorgen dafür, dass die Diskussion über Werte in der Wirtschaft angeregt wird und sich Beteiligte und Interessierte eine Meinung bilden. Sie können sich durch die Sichtweise von Menschen in verantwortlichen Positionen dazu inspirieren lassen, über Werte in der Wirtschaft nachzudenken, darüber zu sprechen und einen eigenen Standpunkt zu entwickeln.

In der ersten Podcast-Folge war Tina Müller, Vorsitzende der Geschäftsführung der Parfümerie Douglas GmbH, zu Gast und erläuterte, welche Rolle Unternehmenswerte für sie spielen. Auch die schriftlichen Interviews auf der Website fanden mit zahlreichen Persönlichkeiten aus Wirtschaft und Gesellschaft statt, unter anderem mit Alexander Birken, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, Dr. Wiebke Ankersen, Geschäftsführerin der gemeinnützigen deutsch-schwedischen AllBright Stiftung in Berlin oder Stephan Gemkow, ehemaliger Vorstandsvorsitzender und Arbeitsdirektor bei Haniel.

 

Vervielfachung der Reichweite in wenigen Jahren

Damit möglichst viele Interessierte auf die Interviews aufmerksam werden, teilen wir sie in den sozialen Medien und versenden monatliche Newsletter. Darüber hinaus sind wir generell für die Instandhaltung und Aktualisierung der Website verantwortlich. Die Besucherzahlen der Website haben sich in wenigen Jahren in einen fünfstelligen Bereich entwickelt. Die wöchentlichen Beiträge zu den Themen Führung, Werte und Leadership erzeugen tausende Ansichten in den sozialen Netzwerken wie LinkedIn, Twitter oder Facebook und tragen zu den Besucherzahlen bei. Thorsten Greiten, Geschäftsführer bei NetFed, sieht das Thema „Werte” als zwingenden Bestandteil jeder Corporate Story: „Die definierten Werte der Kommission sind Vertrauen, Verantwortung, Integrität, Respekt, Mut und Nachhaltigkeit – mit allen können auch wir uns bestens identifizieren. Ohne die Integration dieser Werte ist ein Unternehmenswachstum heute nicht mehr möglich!”

 

Werte sind in der Krise wichtiger denn je

Die Krise treibt uns alle an. Durch die aktuelle Lage steht die Virtualisierung des Werteforums – ein dreimal jährlich stattfindendes Event – auf der Agenda. Auch bei der jährlichen Führungskräftebefragung stehen die Chancen und Risiken der Digitalisierung in Zeiten der Corona-Krise im Zentrum der Erhebung.

Kunde

Wertekommission

Branche

Wirtschaft/Ehrenamt

Leistung

Website & Support

Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sawyer-Icon