Fresenius

Erster Homeoffice-Geschäftsbericht: Der Online-Bericht von Fresenius

Aufgrund des Coronavirus arbeitete NetFed in der finalen Abstimmungsphase und zum Livegang im Homeoffice. Dennoch ging der Online-Geschäftsbericht gewohnt zuverlässig und pünktlich online.

Zwar haben wir den digitalen Geschäftsbericht bereits zum zweiten Mal für Fresenius umgesetzt, doch eines war dieses Mal ganz anders und neu für alle Beteiligten: Wegen des Coronavirus wurde die letzte heiße Phase des Projekts und der Livegang komplett im Homeoffice bewerkstelligt. Und das funktionierte sowohl für uns als auch für den Kunden sehr reibungslos. Abstimmungen, Korrekturen und letzte Anpassungen liefen über Mails und Telefon. Wir sind stolz, dass wir dieses Projekt trotz ungewöhnlicher Umstände gewohnt zuverlässig umsetzen konnten.

Der Online-Geschäftsbericht erreicht alle Stakeholder, die sich über die Geschäftsentwicklung informieren möchten, geräteunabhängig. Da der Geschäftsbericht im letzten Jahr bereits auf Basis der Website-Templates erstellt wurde, konnten wir an diese anknüpfen. Es wurden aber auch Details weiterentwickeln: Auf der Startseite wird die Unternehmensstrategie beispielsweise durch eine interaktive Grafik visualisiert.

Bei diesem Projekt haben wir die Konzeption, die technische Umsetzung, die Content-Migration inkl. Qualitätssicherung, das Hosting und das Projektmanagement übernommen.

Den digitalen Geschäftsbericht 2019 finden Sie hier: geschaeftsbericht.fresenius.de

Kunde

Fresenius

Branche

Healthcare

Leistung

Online-Finanzbericht

Ausgezeichnet

LACP Vision Award

Den LACP Vision Award in Gold gab es für den digitalen Geschäftsbericht der Fresenius SE in der Kategorie "Annual Report".

August 2020
Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Sawyer-Icon