26. Januar 2017

NetFed Academy

Das Kölner Beratungsunternehmen für digitale Kommunikation NetFederation erweitert sein Geschäftsfeld und bietet 2017 erstmals eintägige Seminare für Wirtschafts- und Kommunikationsmanager an. 

NetFederation reagiert damit auf zahlreiche Kundenanfragen und kommt den gestiegenen Informationsbedürfnissen nach strategischen Erkenntnissen der Digitalisierung entgegen. Die Themen der fünf thematisch unterschiedlichen Seminare orientieren sich an aktuellen Fragestellungen des Marktes und führender deutscher Unternehmen. Einmal im Quartal findet jeweils ein Tagesworkshop in Berlin, Hamburg, Köln, Frankfurt am Main und München statt. Teilnehmer aus ganz Deutschland können damit NetFederations Seminare bequem und einfach besuchen und müssen nicht nach Köln reisen. 

„Mit den Veranstaltungen der NetFed Academy möchten wir unser Renommee als treibendes Beratungsunternehmen für digitale Kommunikation ausbauen. Wir werden den Teilnehmern zeigen, wie konkrete Probleme der digitalen Kommunikation gelöst werden können, um das Management in Unternehmen nachhaltig hochwertiger und effektiver zu gestalten“, sagt Christian Berens, Geschäftsführer von NetFederation.

Als Referentin wird NetFederations Corporate-Relations-Managerin Caroline Krohn die Teilnehmer durch die Seminare begleiten. Sie hat seit 2015 einen Lehrauftrag an der Hochschule Fresenius sowie an der EBS Universität für Wirtschaft und Recht. Außerdem ist sie Mitglied im Lenkungsausschuss für die Jahreskonferenz des Deutschen Investor Relations Verbandes und im Think Tank für Ethik am Kapitalmarkt des DIRK und DVFA. Caroline Krohn hat zu unterschiedlichen Kommunikationsthemen publiziert.

Interessierte können sich über die Website für die Seminare der NetFed Academy anmelden: 
https://www.net-federation.de/academy/seminare

Die Teilnehmerkosten betragen EUR 1.150,00 (zzgl. MwSt.) inkl. Verpflegung.